Willkommen beim 1.Anglerverein e.v.

Bad salzungen


"Der Verein"

"Wir" sind der Verein und zählen mittlerweile über 50 Mitglieder.

Die Vereinsgründung erfolgte im Jahre 1943!

Seit vielen Jahren Hegen und Pflegen wir mit Leidenschaft die Flora und Fauna an unseren Pachtgewässern.

Zu unseren Gewässern zählt der malerisch gelegene Burgsee in Bad Salzungen.

Ebenso sind wir in der Hegegemeinschaft "unteres Werratal" organisiert und sind somit in der Lage ca.: 19 Kilometer Flussstrecke zu befischen. Die zu befischende Strecke beginnt in höhe Immelborn und endet an der Landesgrenze Hessen/ Thüringen.

Zahlreiche Veranstaltungen und gemeinsame Angeln schmücken den Jahresverlauf aus und vereinen unsere Mitglieder am Wasser.

Jährlich werden viele stunden Arbeit in die Hege und Pflege unserer Gewässer investiert, damit diese folgenden Generationen erhalten bleiben. Angeln ist Aktiver Natur und Tierschutz!

Mehrere Partnervereine bieten unseren Mitgliedern Zahlreiche Gewässer, an denen gefischt werden kann.

Insgesamt besteht die Möglichkeit an sieben Gewässern seinem Hobby zu frönen, wodurch sämtliche Bereiche des Fischfangs abgedeckt werden können. Diese reichen vom Raubfischangeln über Fliegenfischen bis zum Stippen und Karpfenageln.

Gewässer welche befischt werden dürfen: Burgsee, Buchensee, Werra, Michelsteich, Felda bei Stadtlengsfeld, Schmalkalde,

Bergsee Ebertswiese, Kiesgrube Grumbach.

Somit sind wir in der Lage unseren Mitgliedern ein breites Spektrum an Gewässern zu bieten.

Bei uns ist jeder Angelfreund Willkommen, ob Jungangler oder alter Hase..........